Ulrich Hein

Ulrich Hein

Liebe Freundinnen und Freunde der Kirchenmusik!

Das Jahr 2017 ist für uns in der St. Martin Kirchengemeinde in zweifacher Hinsicht ein besonderes. Zum einen wird in diesem Jahr besonders der Reformation gedacht, deren 500. Jahrestag gefeiert wird, zum anderen ist die Kantorei an St. Martin vor genau 100 Jahren gegründet worden. Beide Anlässe zum Feiern bringen wir mit dem Jubiläumskonzert am 21. Mai zusammen, an dem auch eine Auftragskomposition uraufgeführt wird, welche zum 100. Geburtstag des Chores von dem Kieler Komponisten Werner Parecker angefertigt worden ist. Der Gedanke der Reformation stand auch Pate bei der Programmauswahl für das Chor- und Orchesterkonzert im März, des Posaunenchorkonzertes im Juni sowie der jährlichen Aufführung eines Musicals unseres Kinderchores und selbstverständlich beim großen Festgottesdienst am Reformationstag selbst. Am Ende des Kirchenjahres werden Ihnen die wichtigsten Gedanken und Melodien Martin Luthers zu Gehör gebracht worden sein, lassen Sie sich gerne inspirieren!

Wir freuen uns darüber hinaus, die schon gut bekannten Gäste in unserer Kirche, den Gospelchor Pahlen, die Nortorfer Liedertafel und das Blasorchester Langwedel wieder begrüßen zu dürfen, zum Teil mit etwas variierten Terminen als gewohnt.

Schließlich danken wir sehr herzlich der Kirchen-gemeinde Nortorf für die wohlwollende Zusammenarbeit, den Sponsoren, der Stadt Nortorf und den zahlreichen privaten Förderern für die großzügige Unterstützung, ohne welche unsere Programme nicht durchgeführt werden könnten.

Ulrich Hein